KiST - Online-Fortbildungen

Logopädie / Sprachtherapie

Online-Fortbildung


SCHULFÄHIGKEIT unterstützen

Referentin

Ruth Könecke

Datum

Mi. / Do. 19./20. Juni 2024

Zeiten

Tag 1: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Tag 2: 10.00 Uhr bis 13.15 Uhr

Unterrichtseinheiten / Fortbildungspunkte

12 / 6

Kosten

229,- Euro

Freie Plätze

 

  • Wie kann eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Sprachtherapie und Ergotherapie, sowie den Fachleuten aus der Kita eine möglichst und eine gute Vorbereitung aussehen 
  • Fordern statt fördern oder lieber umgekehrt? 
  • Wie viel von dem Einen oder dem Anderen ist notwendig und wo sind die Grenzen der einzelnen Disziplinen wie Kita, Sprachtherapie und Ergotherapie?
  •  Wie kann eine interdisziplinären Zusammenarbeit aussehen? 
  • Welche Bereiche können wir als Sprach-/oder Ergotherapeuten fördern/fordern und in den therapeutischen Kontext einfließen lassen und wo sind unsere Grenzen? 


Diesen und weiteren Fragen stellen wir uns in dem Webinar. Wir werden uns mit den Vorläuferfähigkeiten z.B. der phonologischen Bewusstheit und deren Bedeutung für den Lese-Schreibprozess wie dem Zusammenspiel zwischen der Semantikentwicklung und den mathematischen Vorläuferfähigkeiten beschäftigen und inwieweit diese Bestandteil der therapeutischen Interventionen darstellen. 

Sie werden mit einem Schatz an therapeutischen Interventionen aus dem Seminar gehen.


Zielgruppe: Sprachtherapie und Ergotherapie, Fachleute aus der Kita Heilpädagogik, Frühförderung 

Voraussetzung: Berufserfahrung

 


Ruth Könecke



  • Dipl.-Sprachheilpädagogin
  • Lerntherapeutin
  • Dozentin
  • Coachin




Ausbildung, Berufstätigkeit

Seit August 2022

Life Trust Coach

seit Feb 2019

KoMut Therapeutin

seit 2016

Lehrkraft bei unterschiedlichen Bildungsträgern:
z.B. Diakovere Bereich Sprachtherapie/Logopädie und Frühe Hilfen/Frühförderung und als Lehrkraft in dem Kurs Palliativ Care, bei der Stadt Lehrte als Referentin in dem Bereich „Frühe Hilfen“ Beratung und Fortbildungen für Kitamitarbeiter*innen

seit 2015

PRAXIS RUTH KÖNECKE & TEAM in der Fiedelerstraße

seit 2010

Klangmassagenpraktikerin nach Peter Hess

seit 2007 bis 2016

Dozentin an der Fachakademie für Gesundheitswesen im  Ausbildungsgang
für Logopädie

2000

Anerkennung zur Lerntherapeutin für Leserechtschreibschwäche und
Dyskalkulie und Zusammenarbeit mit den Jugendämtern der Stadt und Region Hannover, Stadt Langenhagen und Stadt Laatzen

1993

Gründung der Praxis für Sprach-, Sprech-, und Stimmtherapie Ruth Könecke in Hannover/Döhren

1990 – 1993

Lehrbeauftragte an der Universität Hannover Fachbereich
Sprachbehindertenpädagogik

zurück

E-Mail
Anruf